Willkommen auf unserer Seite !

Unsere Haupttätigkeit besteht darin, die Entwicklung von partizipativem Wohnraum zu begleiten, wobei der Schwerpunkt auf Senioren- und Intergenerationelle Wohnungen liegt. Partizipatives Wohnen ist eine Form der absichtlichen Gemeinschaft, die einige Bewohner zusammenbringt. Sie beschließen nach gemeinsamen Prinzipien zu leben, die sie gemeinsam beschlossen haben, oft nach gemeinsamen ethischen, sozialen und ökologischen Werten.

Die gemeinsamen Merkmale eines solchen Lebensraums sind:
Selbstverwaltung • Solidarität • Bürgerengagement • Ökologie

Jede Wohngemeinschaft die sich bildet gibt den oben genannten Merkmalen mehr oder weniger Bedeutung und hat dazu noch eigene Merkmale. Jede Wohngemeindschaft ist eigenartig!

Vision

„Alt werden ist gut aber gut altern ist besser“
Thérèse Clerc, Gründerin der Babayagas bei Paris

Weiterlesen

Leistungen

Begleitung für Einzelpersonen

Beratung für Partner

Weiterlesen

Beienhaus e. V.

„Beienhaus e. V.“ wurde Ende 2018 gegründet. Der Verein fördert partizipatives Wohnen und informiert darüber mit dem Ziel, ein Netzwerk von Über-50-jährigen zu schaffen, die sich für alternative Wohnformen interessieren.

Weiterlesen

Neues

Team

Nouma hat sich seit seiner Gründung viel entwickelt und das einerseits durch die ständige Arbeit seiner Gründerin Emma Zimer und andererseits durch den regelmäßigen Austausch mit Ursula Witry, Pit Streicher, Xavier Delposen und Aurélien Hollard die Nouma von Anfang an begleitet und unterstützt haben.

Emma Zimer

Fondatrice
Nouma sarl

emma.zimer@nouma.lu
+352 621 354585

Pit Streicher

Conseiller externe
Nouma sarl

pit.streicher@nouma.lu
+352 621 24 24 83

Xavier Delposen

Directeur
Coévolution

x.delposen@coevolution.lu
+351 661298268

Céline Depiesse

Directrice
Codur SA

cdepiesse@codur.lu
+352 39 59 221

Aurélien Hollard

Juriste
Arendt & Medernach

aurelien.hollard@arendt.lu
+352 40 78 78 1

Ursula Witry

Architecte et urbaniste
Witry & Witry

uw@witry-witry.lu
+352 72 88 57 1